Monatsarchive: Januar 2012

Finanzielle Freiheit mit Dividenden – Aktie mit hoher Dividenden-Rendite

Finanzielle Freiheit mit Dividenden Aktie mit Dividenden-Rendite ca. 13,80% p.a. Weiter auf der Suche nach Aktien mit monatlicher oder quartalsweiser Dividende bin ich bereits Ende Januar 2012 auf die AktieG gestossen. Diese brillierte schon damals mit einer Dividenden-Rendite von 13,60%.

Veröffentlicht unter # Monatliche Dividende, Depot-Beimsichung, Finanzielle Freiheit mit Dividenden

Top Dividende – Fondsparen

Fondsparen Warum auch “Fondsparen” früher für mich Sinn gemacht hat Vor kurzem bekam ich eine Anfrage, ob für mich auch Fondsparen Sinn macht. Nicht jeder möchte sich mit Börse, Geldanlage, Finanzen und Aktien aktiv beschäftigen. Gerade als Anfänger bringt es

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter # Monatliche Dividende, Dividenden Fonds

Dividenden 2012 – Was bringt uns das neue Jahr

Dividenden 2012 Aussicht Dividenden 2012 Gerade ist das Jahr 2012 einige Stunden alt, der erste offizielle Arbeitstag beginnt und schon sind die Dividenden-Jäger des Jahres 2012 wieder unterwegs. Am Ende des Artikel werden Sie erfahren, was mit einem Blick über

Veröffentlicht unter # Monatliche Dividende, Dividenden 2011

Dividenden "...Passives Einkommen mit monatlicher oder quartalsweiser Dividende..."
Dein Vorname Deine E-Mail: 0 subscribers Ihre Privatsphäre ist sicher Email Marketingby GetResponse
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Top

Meine Broker & Banken

Eine häufige Frage die ich gestellt bekomme ist,

welche Broker oder Banken ich für das Dividenden-Investieren nutze.

Comdirect

"Für das Investieren in Aktien mit monatlicher oder quartalsweiser Dividendenausschüttung nutze ich Comdirect. Dort funktioniert die Orderabwicklung, das Einbuchen der Dividenden vorbildlich. Auch bei der Depotführung geht alles seinen richtigen Gang. Für mich seit Jahren problemlos und ohne Stress."

comdirect

Cortal Consors

"Cortal Consors nutze ich ebenfalls schon seit Jahren, aktuell insbesondere für das Trendfolge-Trading. Platzierte Order werden schnell und zuverlässig ausgeführt. Die Depotführung und Abrechnungen sind stimmig. Für das Dividenden-Investieren in sogenannte Dividenden-Aristokraten werde ich zur Risikostreuung dort ebenfalls Dividenden-Aktien parken."

Fondsvermittlung

"Bevor ich mit dem Dividenden-Akkumulieren in Aktien begonnen habe, brachte es Sinn erst einmal einen Kapitalstock aufzubauen, um auch eine Risikostreuung zu erhalten. Es gibt auch interessante Dividenden-Fonds, bei der man den Ausgabeaufschlag sparen kann. Nachfolgend kannst Du recherchieren, welche Fonds ohne Ausgabeaufschlag zu bekommen sind."

100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag von 6.000 Investmentfonds und geschlossenen Beteiligungen

Kostenlose DKB-Kreditkarte

Als Dividendenhamster reist man mit Kreditkarte von der DKB-Bank "kostenlos, flexibel und weltweit Geld abheben ohne Gebühren !"